kehren


kehren
bes. südd.
I v/t sweep; mit Handfeger: brush
II v/i sweep; er soll mal vor der eigenen Tür kehren fig. he should put his own house in order
kehren2
I v/t (hat gekehrt) turn; jemandem den Rücken kehren auch fig. turn one’s back on s.o.; in sich gekehrt fig. withdrawn, introspective; (gedankenverloren) lost (oder wrapped) in thought
II v/refl (hat) sich kehren gegen turn against; sich nicht kehren an (+ Akk) pay no attention to; (sich nicht kümmern um) not care about; sich zum Besten kehren turn out all right in the end
III v/i
1. (hat) (umdrehen) turn (a)round; kehrt! MIL. about turn!, Am. about face!
2. (hat/ist) TURNEN: perform a back vault
* * *
to sweep
* * *
keh|ren I ['keːrən]
1. vt
1) (= drehen) to turn

die Augen or den Blick zum Himmel kéhren (liter) — to turn one's eyes heavenwards, to gaze heavenwards

die Augen or den Blick zu Boden kéhren (liter) — to cast one's eyes to the ground (liter)

See:
2) (= kümmern) to bother

was kehrt mich das? — what do I care about that?

das kehrt mich einen Dreck! (inf) — I don't give a damn about that! (inf)

2. vr
1) (= sich drehen) to turn

eines Tages wird sich sein Hochmut gegen ihn kéhren — one day his arrogance will rebound against him

2)

er kehrt sich nicht daran, was die Leute sagen — he doesn't mind or care what people say

3. vi
to turn (round); (Wind) to turn II
vti
esp S Ger = fegen) to sweep

ich muss noch kéhren — I've still got to do the sweeping

jeder kehre vor seiner (eigenen) Tür! (prov) — everyone should first put his own house in order

See:
Besen
* * *
1) (to clean (a room etc) using a brush or broom: The room has been swept clean.) sweep
2) (an act of sweeping, or process of being swept, with a brush etc: She gave the room a sweep.) sweep
* * *
keh·ren1
[ˈke:rən]
I. vt
1. (wenden)
etw irgendwohin \kehren to turn sth somewhere
kehre die Innenseite nach außen turn it inside out
in sich akk gekehrt pensive, lost in thought
er ist ein stiller, in sich gekehrter Mensch he is a quiet, introverted person; s.a. Rücken
2. (veraltend: kümmern)
jdn \kehren to matter to sb
II. vr
1. (sich wenden)
sich akk gegen jdn \kehren (geh) to turn against sb
sich akk zu etw dat \kehren to turn out [in] a certain way
du wirst sehen, es wird sich alles zum Guten \kehren you'll see, everything will turn out for the best
sich akk an etw dat \kehren to take notice of [or care about] sth
am Geschwätz der Leute habe ich mich noch nie groß gekehrt I've never really taken much notice of [or cared much about] people's gossiping
keh·ren2
[ˈke:rən]
vt, vi bes SÜDD (fegen)
[etw] \kehren to sweep [sth]
* * *
I 1.
transitives Verb turn

die Innenseite von etwas nach außen kehren — turn something inside out

jemandem den Rücken kehren — turn one's back on somebody

2.
reflexives Verb
1) turn

sich gegen jemanden/etwas kehren — turn against somebody/something

2)

sich an etwas (Dat.) nicht kehren — pay no attention to or not care about something

3.
intransitives Verb

in sich (Akk.) gekehrt — lost in thought; in a brown study

II 1.
(bes. südd.) intransitives Verb sweep; do the sweeping
2.
transitives Verb sweep; (mit einem Handfeger) brush
* * *
kehren1 besonders südd
A. v/t sweep; mit Handfeger: brush
B. v/i sweep;
er soll mal vor der eigenen Tür kehren fig he should put his own house in order
kehren2
A. v/t (hat gekehrt) turn;
jemandem den Rücken kehren auch fig turn one’s back on sb;
in sich gekehrt fig withdrawn, introspective; (gedankenverloren) lost (oder wrapped) in thought
B. v/r (hat)
sich kehren gegen turn against;
sich nicht kehren an (+akk) pay no attention to; (sich nicht kümmern um) not care about;
sich zum Besten kehren turn out all right in the end
C. v/i
1. (hat) (umdrehen) turn (a)round;
kehrt! MIL about turn!, US about face!
2. (hat/ist) Turnen: perform a back vault
* * *
I 1.
transitives Verb turn

die Innenseite von etwas nach außen kehren — turn something inside out

jemandem den Rücken kehren — turn one's back on somebody

2.
reflexives Verb
1) turn

sich gegen jemanden/etwas kehren — turn against somebody/something

2)

sich an etwas (Dat.) nicht kehren — pay no attention to or not care about something

3.
intransitives Verb

in sich (Akk.) gekehrt — lost in thought; in a brown study

II 1.
(bes. südd.) intransitives Verb sweep; do the sweeping
2.
transitives Verb sweep; (mit einem Handfeger) brush
* * *
v.
to sweep v.
(§ p.,p.p.: swept)

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Kehren — Kehren, verb. reg. act. welches in zwey, dem Anscheine nach verschiedenen Hauptbedeutungen gebraucht wird, welche aber doch so wie die Latein. verrere und vertere, im Grunde sehr genau mit einander verwandt sind. 1. Mit einem Besen, Wische, oder… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • kehren — ¹kehren die andere Seite zeigen, drehen, umkrempeln, umstülpen, [um]wenden. sich kehren sich drehen, sich herumdrehen, sich richten, sich umdrehen, sich umkehren, sich [um]wenden; (ugs.): sich rumdrehen. ²kehren a) reinigen, sauber machen,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Kehren — ist eine Tätigkeit mit dem Besen oder dem Rechen Kehren ist der Familienname von: Joseph Kehren (1817–1880), deutscher Maler und Freskant Siehe auch: Kehre, Spitzkehre  Wiktionary: kehren – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme …   Deutsch Wikipedia

  • kehren — V. (Mittelstufe) etw. in eine bestimmte Richtung drehen Synonyme: drehen, wenden Beispiel: Er hat sein Gesicht gegen die Sonne gekehrt. Kollokation: die Bluse nach außen kehren …   Extremes Deutsch

  • Kehren — (die Seek.), einen Anker u. dergl. auf dem Boden des Meeres aufsuchen, indem man ein Seil auf demselben hinschleppt, welches in der Mitte beschwert u. an beiden Enden von zwei Booten gezogen wird …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kehren — Kehren, Joseph, Maler, geb. 30. Mai 1817 in Hülchrath, gest. 12. Mai 1880 in Düsseldorf, bezog 1834 die Düsseldorfer Akademie und stellte 1839 sein erstes Bild: die heil. Agnes (Altarbild für eine Schloßkapelle des Grafen Trips), aus. Sodann… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kehren — Kehren, Jos., Historienmaler, geb. 30. Mai 1817 in Hülchrath bei Düsseldorf, gest. in Düsseldorf 21. Mai 1880; außer einigen bibl. Bildern (Christus am Kreuz, Der gute Hirt) vier der Fresken im Rathaussaal zu Aachen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • kehren — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • fegen Bsp.: • Sie fegte den Boden …   Deutsch Wörterbuch

  • kehren — fegen * * * keh|ren [ ke:rən] <tr.; hat (bes. südd.): a) mit einem Besen von Schmutz, Staub befreien: die Straße kehren; <auch itr.> ich muss noch kehren. Syn.: ↑ fegen, rein machen, sauber machen. b) mit einem Besen entfernen: die… …   Universal-Lexikon

  • kehren — ke̲h·ren1; kehrte, hat / ist gekehrt; [Vt] (hat) 1 etwas irgendwohin kehren etwas so drehen oder wenden, dass es in eine bestimmte Richtung zeigt: Er kehrte seine Hosentaschen nach außen, um zu zeigen, dass sie leer waren; Sie saß mit dem Gesicht …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • kehren... — alles zum besten kehren повернуть всё к лучшему → alles zum Besten kehren …   Deutsche Rechtschreibung Änderungen


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.